weather-image
×

Handwerker-Marathon in Jäger-Kaserne – Gebäude für Führungsstab wird saniert

Schuften fürs Kommando

BÜCKEBURG. Es geht voran mit dem Umbau und der Sanierung des Kasernengebäudes I in der Jägerkaserne – und das trotz Corona. Seit fünf Monaten wird in der dem Gebäude, in dem künftig der Führungsstab des Kommandos Hubschrauber der Bundeswehr einziehen soll, gearbeitet. „Heizung, Elektrotechnik und Sanitäreinrichtungen – all das muss überholt werden“, sagt Oberstleutnant Torsten Schmidt, der die Sanierungsarbeiten koordiniert. Es gibt viel zu tun – was Presseoffizierin Hauptmann Isabella Gattermann besonders freut: „Wir liegen im Zeitplan.“ Mittlerweile seien die Sanierungsarbeiten in den letzten Zügen.

veröffentlicht am 26.10.2020 um 16:35 Uhr
aktualisiert am 26.10.2020 um 19:00 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige