weather-image
×

„Dafür haben wir lange gekämpft“ / Absolutes Halteverbot notwendig

Schutzstreifen für Radfahrer in Scheie wurden genehmigt

SCHEIE. Gut Ding will Weile haben, heißt es. Jahrelang haben die Politiker in Scheie gemeinsam mit der Stadt für einen Schutzstreifen für Radfahrer auf der Landesstraße 450 gekämpft. Nun hat die zuständige Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr eingewilligt. Lange Zeit hatten die Experten der Behörde und des Landkreises Bedenken geäußert.

veröffentlicht am 13.04.2021 um 14:05 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige