weather-image
×

Diskussionsrunde der FDP zum Thema „Tierwohl und moderne Landwirtschaft“

Schwarze Schafe, aber Kontrollen schrecken

BÜCKEBURG. Mit dem Thema „Tierwohl und moderne Landwirtschaft“ hat sich jetzt der FDP-Ortsverband Bückeburg-Bad Eilsen befasst. Als Referent stand mit dem Bundestagsabgeordneten Gero Hocker ein kompetenter Kenner der Thematik zur Verfügung. Er ist Sprecher der FDP-Fraktion für Landwirtschaft und Ernährung. Die Diskussionsrunde im Restaurant „Ambiente“ wurde parallel als Livestream auf Facebook veröffentlicht.

veröffentlicht am 10.08.2021 um 11:26 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige