weather-image
16°
×

Waldbesitzer reagiert verärgert auf Äußerungen von SPD-Ratsherr / „Das sind falsche Behauptungen“

„Sehr schlechter politischer Stil“

RUSBEND/CAMMER. Der geplante neue Begräbniswald in der Gemarkung Baum ist umstritten. Politiker von CDU, Freie Wähler und Bündnis90/Die Grünen stehen hinter dem Projekt, Kirchen und Sozialdemokraten befürchten hingegen eine zu große Konkurrenz zu den Friedhöfen in der Stadt. Da „gießt“ eine Pressemitteilung des SPD-Ratsherren Albert Brüggemann, der mehrere Wochen nach der Abstimmung im Verwaltungsausschuss erneut gegen den Begräbniswald wettert, Öl ins Feuer.

veröffentlicht am 22.04.2021 um 15:44 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige