weather-image
×

2020 wird ein gutes Geschäftsjahr / Firmenchef setzt auf Klima- und Umweltschutz / Streuobstwiese angelegt

Simon Glas kommt gut durch die Krise

BÜCKEBURG. Simon Glas am Bückeburger Weinberg und die vier weiteren in der Kölling-Gruppe verbundenen Unternehmen sind bisher gut durch die Corona-Pandemie gekommen. „Trotz Corona wird 2020 ein recht gutes Geschäftsjahr,“ sagte Firmenchef Dieter Kölling im Rahmen eines Pressegesprächs, als er eine weitere umweltschutztechnische Neuerung seines Unternehmens präsentierte: eine firmeneigene Streuobstwiese mit 50 alten Obstbaumsorten. Am Standort Bückeburg werden jährlich über zehn Millionen Euro Umsatz erzielt, 70 Mitarbeiter arbeiten in dem Betrieb.

veröffentlicht am 23.11.2020 um 15:30 Uhr
aktualisiert am 23.11.2020 um 18:30 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige