weather-image
23°
×

„Danz up de Deel“ mit „In the Mood“ und englischen Soldaten

So hatte hier noch keiner getanzt

BÜCKEBURG. In seinem Buch „Wiedersehen mit einem Leben“ erinenrt sich der gebürtige Bückeburger Rolf Everding an seine Kindheit im Bückeburger Ortsteil Scheie um das Ende des II. Weltkriegs hier in der Region. Direkt nach dem Krieg wurde auf den Bauerndilen bis 22 Uhr getanzt, danach war Sperrstunde. Rolf Everding spielte Akkordeon, brachte scich „In the Mood“ bei und erinnert sich an einen Abend, als englische Soldaten vorbeikommen, kontrollierten und – mittanzten.

veröffentlicht am 03.09.2020 um 10:46 Uhr
aktualisiert am 03.09.2020 um 18:10 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige