weather-image
27°
×

Aber Bückeburger Schützen einig: Geselligkeit geht den Bach runter

So langsam wird wieder trainiert

BÜCKEBURG. So langsam wird in den Bückeburger Schützenvereinen wieder trainiert oder zumindest sind Termine für den Start in den Übungsbetrieb angepeilt, aber das gesellige Beisammensein, das die Schützen in ihren Vereinen leben, geht wegen Corona flöten. Wolfgang Vogt vom Schützenverein Bückeburg bringt es auf den Punkt: „Die Vereinsmitglieder melden sich für eine bestimmte Zeit zum Schießen, wir koordinieren das und danach geht jeder wieder seiner Wege.“
Aufgrund der allgemeinen Lockerungen wird es aber bei Einhaltung des Abstandes in Zukunft leichter werden, das Vereinsleben wieder aufzunehmen.

veröffentlicht am 13.07.2020 um 13:06 Uhr
aktualisiert am 13.07.2020 um 16:50 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen