weather-image
12°

Immer wieder Plastiktüten und Packmaterialien

SPD-Ortsverein Bergdorf sammelt Anhänger voll Müll

BERGDORF. Zu einer Müllsammelaktion haben sich Mitglieder des SPD-Ortsvereins Bergdorf am Wochenende getroffen. Das Ergebnis ist stattlich: Eine Pkw-Anhängerladung Müll kam zusammen.

veröffentlicht am 13.03.2019 um 12:47 Uhr
aktualisiert am 13.03.2019 um 19:20 Uhr

Die Müllsammler des SPD-Ortsvereins Bergdorf starteten am Feuerwehrgerätehaus. Vorne die Vorsitzende des Ortsvereins, Gabi Nachstedt, rechts neben ihr der Bergdorfer Ortsvorsteher Gerd Vogel. Foto: pr.

BERGDORF. Zu einer Müllsammelaktion haben sich jetzt Mitglieder des SPD-Ortsvereins Bergdorf getroffen. Das Ergebnis ist stattlich: Eine Pkw-Anhänger-Ladung Müll kam zusammen.

Die SPD-Mitglieder konzentrierten sich bei ihrem Einsatz auf die Seitenstreifen entlang der Landesstraße von Bückeburg nach Ahnsen im Norden des Dorfes sowie auf die Grünzonen östlich des Neubaugebietes Am Bergdorfer Wege. Durch die Bauarbeiten wurden in den zurückliegenden Jahren immer wieder Plastiktüten und Packmaterialien durch die Gegend geweht. Entlang der Landesstraße stammt der Müll offenkundig von Autofahrern, die einfach die Scheibe herunterdrehen, um Plastikbecher, Getränkedosen oder Pappe aus Schnellrestaurants loszuwerden.

Gefunden wurde aber auch ein Fernseher, der allerdings seine besten Zeiten hinter sich hatte. Eine Geldbörse mit diversen Kunden- und Bankkarten brachten die Müllsammler gleich zur Bückeburger Polizeiwache. Im Anschluss an die Sammelaktion gab es Bratwurst und Getränke für die Helferinnen und Helfer.r




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare