weather-image
×

B-Platz des VfR Evesen soll schnellstmöglich bespielbar sein / Rat fällt einstimmige Entscheidung

Stadt Bückeburg spendiert 100 000 Euro mehr für einen Rollrasen

BÜCKEBURG. Der B-Platz des VfR Evesen wird jetzt einen Naturrasen in Form eines Rollrasens erhalten. Damit kann der Platz voraussichtlich bereits im Herbst bespielt werden. Einstimmig billigte der Rat in seiner Sondersitzung am Montagabend eine Mehrausgabe von 100 000 Euro. Knapp 451 000 Euro kostet die Gesamtsanierung.

veröffentlicht am 27.07.2021 um 12:56 Uhr

27. Juli 2021 12:56 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers
Redakteur zur Autorenseite

BÜCKEBURG. Der B-Platz des VfR Evesen wird jetzt einen Naturrasen in Form eines Rollrasens erhalten. Damit kann der Platz voraussichtlich bereits im Herbst bespielt werden. Einstimmig billigte der Rat in seiner Sondersitzung am Montagabend eine Mehrausgabe von 100 000 Euro. Knapp 451 000 Euro kostet die Gesamtsanierung.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen