weather-image
×

Graben läuft über – wer ist zuständig? Abwasserbetrieb und Landesbehörde sind sich uneins

Stauwasser sorgt für Ärger

NORDHOLZ. Regenwasser, das sich neben der Kreisstraße 1 im Graben staut und ein Grundstück überflutet, beschäftigt derzeit Politiker und Fachleute des Abwasserbetriebes sowie der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. Seitdem der Kiesweg in Nordholz erneuert wurde und dabei auch die Rohre für das Oberflächenwasser erneuert worden sind, läuft das Wasser bei Stark- und Dauerregen nicht mehr ab.

veröffentlicht am 22.01.2021 um 12:31 Uhr
aktualisiert am 22.01.2021 um 16:50 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige