weather-image
×

Sternsingeraktion steht auch 2022 wieder ganz im Zeichen der Corona-Pandemie

Sternsinger nur in der Kirche und im Bückeburger Rathaus

BÜCKEBURG. Die Sternsingeraktion der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien Bückeburg kann auch das zweite Jahr in Folge aufgrund der Corona-Pandemie nur unter erheblichen Einschränkungen durchgeführt werden. Statt von Haus zu Haus zu ziehen, gibt es Segensaufkleber gegen eine Spende. Nur im Rathaus guckten sie live vorbei.

veröffentlicht am 07.01.2022 um 15:00 Uhr
aktualisiert am 07.01.2022 um 15:50 Uhr

07. Januar 2022 15:00 Uhr

jp01
Reporter zur Autorenseite

BÜCKEBURG. Die Sternsingeraktion der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien Bückeburg kann auch das zweite Jahr in Folge aufgrund der Corona-Pandemie nur unter erheblichen Einschränkungen durchgeführt werden. Statt von Haus zu Haus zu ziehen, gibt es Segensaufkleber gegen eine Spende. Nur im Rathaus guckten sie live vorbei.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen