weather-image
31°

Immer noch keine Weiterroller für den „Stoning Roll“ gefunden

Still ruht der Stein

BÜCKEBURG. Bereits am 1. Juli ist der „Stoning Roll“ von Porta kommend auf Schloss Bückeburg eingerollt – und steht seitdem unbewegt in der Ecke. Denn knapp drei Wochen später hat sich immer noch keiner gefunden, der den Mühlstein weiterrollt, damit er am 3. Oktober zum Tag der Deutschen Einheit in Belin eintrifft – als der Mühlstein mit Symbolcharakter des gleichnamigen Kunst- und Friedensprojektes des Kürtener Künstlers Michael Flossbach.

veröffentlicht am 19.07.2018 um 12:19 Uhr
aktualisiert am 19.07.2018 um 16:30 Uhr

Am 1. Juli rollte der Friedens-Mühlstein auf Schloss Bückeburg ein und wartet seitdem auf „Weiterroller“. Foto: rc
4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Raimund Cremers Redakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare