weather-image
×

Entspannte Schüler ohne Hefte und Bücher

„Tag der Musik“ mit Tanz und Chorgesang in der Turnhalle

BÜCKEBURG. Seit vier Jahren gibt es an der Grundschule Am Harrl vor den Halbjahreszeugnissen einen „Tag der Musik“. Dann werden keine Bücher und Hefte benötigt. Tanzen oder Chor sowie Instrumentenkunde standen für die Kinder aus den 3. und 4. Klassen auf dem Programm, die jüngeren Schüler haben Musikinstrumente gebaut.

veröffentlicht am 03.02.2020 um 12:25 Uhr
aktualisiert am 03.02.2020 um 16:00 Uhr

Autor:

Gabi Nachstedt



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige