weather-image
×

Abbruchtechniker entsorgen Reste der „Pinta“-Halle

Technik-Neubau auf Pinta-Brandruine geplant

BÜCKEBURG. An der Kreuzbreite 4 läuft derzeit der Abriss der „Pinta“-Brandruine; Mitarbeiter der Paul Kamrath Abbruchtechnik GmbH aus Dortmund sind mit einem Bagger und Containern vor Ort, entsorgen den Schutt. Der alte Firmensitz der Abdichtungs-Spezialisten war am 26. September 2018 einem Großbrand zum Opfer gefallen. „Mit dem Aufräumen des Geländes wollen wir Ende des Monats fertig sein“, berichtet Felix Illbruck. Die Verhandlungen mit der Versicherung hätten den Beginn der Arbeiten verzögert.

veröffentlicht am 10.01.2019 um 12:27 Uhr
aktualisiert am 10.01.2019 um 16:55 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige