weather-image
×

Trickdieb erleichtert Mann um 250 Euro

STADTHAGEN. Erneut ist ein Passant in der Innenstadt von einem Trickdieb übers Ohr gehauen worden. Der zwischen 50 und 55 Jahre alte Täter hat sein Opfer nach Auskunft der Polizei Stadthagen am Sonnabendmorgen vor dem Feinkosthaus Tietz angesprochen und darum gebeten, ihm Geld zu wechseln.

veröffentlicht am 26.06.2016 um 18:07 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 07:42 Uhr

Als der Passant sein Portemonnaie hervorzog, lenkte der Ganove ihn ab und stahl dem Mann mit einem geschickten Griff in den Geldbeutel rund 250 Euro.

Der Vorfall wurde von einer Zeugin mit einer roten Jacke beobachtet, so die Polizei, die den Geschädigten ansprach und auf den Diebstahl hinwies. Diese Frau wird nun gebeten, sich bitte bei der Polizei in Stadthagen unter der Telefonnummer (0 57 21) 4 00 40 zu melden.




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige