weather-image
18°
×

Von Klassik bis Tango

„Trio Schmuck“ spielt Beethoven und Piazzolla im Landesarchiv

BÜCKEBURG. Dass die etwas außergewöhnliche Instrumentenkombination aus Klarinette, Viola (respektive Violine) und Klavier durchaus überzeugende Klangbilder erzeugen kann, hat das „Trio Schmuck“ bei seinem Auftritt im Niedersächsischen Landesarchiv unter Beweis gestellt.

veröffentlicht am 26.02.2020 um 14:14 Uhr

bus-neu

Autor

Herbert Busch Reporter



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige