weather-image
×

Erweiterung des Museums der Hilfsorganisationen durch mehrere Holzhäuser

Trotz Corona – Erweiterung des Blaulicht-Museums Bückeburg fast fertig

BÜCKEBURG. Das Jahr 2020 ist gerade zu Ende gegangen. Leider hat sich besonders die Corona-Problematik bei dem Museum der Hilfsorganisationen bemerkbar gemacht. Erst mit elf Monaten Verzug durch die Pandemie konnten die zur Erweiterung und Qualitätsverbesserung der Dauerausstellung beschafften Holzhäuser aufgebaut und kurz vor Weihnachten fertiggestellt werden. Im Frühjahr wird lediglich die Beleuchtung noch eingebracht, wie der 1. Vorsitzende des Vereins, Karl-Heinz Driftmann, gegenüber der Presse ausführte.

veröffentlicht am 15.01.2021 um 13:05 Uhr
aktualisiert am 15.01.2021 um 17:20 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige