weather-image
×

Verband „Allianz Pro Schiene“ übt heftige Kritik am Bundeshaushalt 2019 / Bündnis 90 / Grüne stellen kleine Anfrage

„Verkehrspolitischer Blindflug“

BÜCKEBURG. Stehen der Deutschland-Takt und damit eine mögliche Neubautrasse der Bahn durch Bückeburg und Schaumburg finanziell auf tönernen Füßen? Schon der Mindener Verkehrsexperte und Staatssekretär a. D. Lothar Ibrügger hatte kürzlich auf einer Veranstaltung der Bürgerinitiative Bigtab erklärt, das Bundesverkehrsministerium habe bei den ehrgeizigen Plänen „das Preisschild vergessen“ und verschiebe damit die Einführung des bundesweiten Taktfahrplans und auch den Ausbau der Bahnstrecke Hannover-Bielefeld auf den sprichwörtlichen Sankt Nimmerleinstag.

veröffentlicht am 01.01.2019 um 18:24 Uhr

jp01

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige