weather-image
23°
×

Begeistert gefeiert am Adolfinum

Viel Beifall für Theaterstück „Monsieur Claude und seine Töchter“

BÜCKEBURG. Madame Marie Verneuil könnte glücklich sein: Im katholischen Glauben gefestigt, durch häusliche Aufgaben stets schön beschäftigt, von Ehemann Claude kaum mehr als üblich bedrängt und belästigt, erlebt die Französin, wie ihre Töchter selbst eine Familie gründen. Weihnachten im Kreis der Seligen – ein Traum.

veröffentlicht am 13.03.2020 um 12:32 Uhr
aktualisiert am 13.03.2020 um 19:00 Uhr

Autor:

Volkmar Heuer-Strathmann



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige