weather-image
×

Vier leidenschaftliche Holzbläser zu Gast im Adolfinum

Von der Kunst, den richtigen Ton zu treffen

BÜCKEBURG. Zuerst sprachen die Instrumente, dann sprachen die Musiker. Auf Einladung von Annika Maiwald waren vier Musiker der Nordwestdeutschen Philharmonie Herford im Gymnasium Adolfinum zu Gast und zeigten ihre Künste. Im Bückeburger Kulturverein sei sie auf das Sonderangebot hingewiesen worden, erzählte die Musiklehrerin.

veröffentlicht am 06.12.2021 um 14:00 Uhr

06. Dezember 2021 14:00 Uhr

BÜCKEBURG. Zuerst sprachen die Instrumente, dann sprachen die Musiker. Auf Einladung von Annika Maiwald waren vier Musiker der Nordwestdeutschen Philharmonie Herford im Gymnasium Adolfinum zu Gast und zeigten ihre Künste. Im Bückeburger Kulturverein sei sie auf das Sonderangebot hingewiesen worden, erzählte die Musiklehrerin.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen