weather-image
21°

„Licht – Liebe – Leben“

Vor 275 Jahren wurde Johann Gottfried Herder geboren

BÜCKEBURG. Die Herder-Schule, die in Bückeburg auf den Theologen, Prediger, Pädagogen, Philosophen, Übersetzer und Dichter Johann Gottfried Herder aufmerksam machte, der am 25. August 1744 in Morungen geboren wurde, ist Geschichte.

veröffentlicht am 23.08.2019 um 15:18 Uhr
aktualisiert am 23.08.2019 um 16:30 Uhr

An alter Wirkungsstätte, in Stein gefasst: Johann Gottfried Herder. Foto: vhs

Autor:

Volkmar Heuer-Strathmann



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige