weather-image
×

Familie Seemann gewinnt 5000 Euro beim PS-Sparen

Vorzeitig Weihnachten in Bückeburg-Warber

BÜCKEBURG. Beim PS-Sparen der Sparkasse Schaumburg kann ein Kunde zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Während vier Euro gespart und jedes Jahr kurz vor Weihnachten wieder ausgezahlt werden, setzt der Kunde einen Euro für eine regelmäßige Verlosung ein.

veröffentlicht am 04.11.2021 um 07:00 Uhr

Die Oktoberauslosung hat Astrid und Olaf Seemann aus dem Bückeburger Ortsteil Warber beglückt. Während eines Beratungstermins mit ihrem Kundenberater Jörg Hartmann wurden die Seemanns mit einem Blumenstrauß und einem Scheck über 5000 Euro überrascht. Jörg Hartmann, Vermögensberater in der Sparkassen-Geschäfsstelle Bückeburg, blickte in zwei freudige Gesichter.

„Das Geld kommt genau richtig“, stelle Frau Seemann fest. Das Ehepaar aus Warber plane aktuell eine Renovierung, so dass die Geldsumme direkt eine sinnvolle Verwendung hat.

Jörg Hartmann betonte, dass das PS-Sparen der Sparkasse Schaumburg in den vergangenen Jahren viele Menschen glücklich gemacht habe. Neben einem kleinen Sparplan, der pünktlich zu Weihnachten ausgezahlt wird, gebe es immer wieder freudige Gewinner.




Anzeige
Anzeige
Anzeige