weather-image
×

Besondere Idee – geboren in der Corona-Pandemie

Walken mit Glühwein im Blut

RUSBEND. Feiern verschoben, Großveranstaltungen nicht möglich – und Weihnachtsmärkte abgesagt: Die Feuerwehr und die Trachtengruppe aus Rusbend sowie das Team vom Restaurant Schäferhof und der Ortsrat möchten den Bückeburgern bei einem geselligen Spaziergang durchs Dorf die Möglichkeit geben, sich zu begegnen – natürlich unter Wahrung der aktuellen Corona-Regeln.

veröffentlicht am 15.12.2021 um 06:00 Uhr

15. Dezember 2021 06:00 Uhr

Leonhard Behmann
Redakteur zur Autorenseite

RUSBEND. Feiern verschoben, Großveranstaltungen nicht möglich – und Weihnachtsmärkte abgesagt: Die Feuerwehr und die Trachtengruppe aus Rusbend sowie das Team vom Restaurant Schäferhof und der Ortsrat möchten den Bückeburgern bei einem geselligen Spaziergang durchs Dorf die Möglichkeit geben, sich zu begegnen – natürlich unter Wahrung der aktuellen Corona-Regeln.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen