weather-image
×

Gemeinde erstellt Flyer für Neubürger mit Vereinen, Firmen und mehr

Was Pollhagen zu bieten hat

POLLHAGEN. „So bunt ist Pollhagen“, meint Roman Stadie und spielt auf die Vielzahl an Vereinen, Unternehmen und weiteren Gruppen der 2000-Einwohner-Gemeinde an. Um all dies zu bündeln und neuen wie alten Bürgern auf einen Blick zur Verfügung zu stellen, hat die Gemeinde Pollhagen jetzt einen Flyer erstellt.

veröffentlicht am 30.06.2016 um 16:32 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 05:42 Uhr

Dieser wurde zu Beginn an alle Haushalte verteilt und soll künftig allen Neuzugezogenen in die Hand gegeben werden, sagt Friedrich Monscheuer (SPD), der den Antrag dazu im Gemeinderat eingebracht hatte. Die Idee kam ihm, weil er darauf angesprochen worden war, dass man als Neubürger in Pollhagen keine Infos bekomme – außer einer Ortskarte und dem Abfallplan.

Einen Plan geschmiedet

Daraufhin haben sich die Fraktionen zusammengesetzt und einen Plan geschmiedet. Entstanden ist der faltbare Flyer mit fast 50 Vereinen, Firmen, Parteien und anderen Gruppen, inklusive Ansprechpartner und Kontaktdaten. „Und das ist nur ein Bruchteil vom gesamten Angebot“, sagte Véronique Berg (WGP). Denn nicht alle wollten in der Infobroschüre erscheinen, erklärt Bürgermeister Friedrich Möller (WGP).

Der Flyer rücke auch mal kleine Betriebe in den Fokus, die sonst eher im Hintergrund blieben, erzählt Stadie (SPD). Wer hätte zum Beispiel gewusst, dass es in Pollhagen eine Ernährungsberaterin für Hunde und Katzen gibt?

Nachdem der Flyer nun fertig ist, steht noch die Neugestaltung der Gemeinde-Homepage auf der Liste. Diese sei in Arbeit, sagt Möller. Es könne allerdings noch eine Weile dauern, weil die Internetseite in ehrenamtlicher Arbeit erstellt werde.kil




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige