weather-image
27°
×

Mit Nachtwächter Wolfram Hesseling auf den Straßen der Stadt unterwegs

Wenn der Schinken lockte

BÜCKEBURG.. „Hat man nicht alle Tage, Nachtwächter mit Maske. Die Pest gab es im Mittelalter ja auch“, erzählte Gästeführer Wolfram Hesseling. Am Donnerstag war der erste abendliche Rundgang mit ihm. In einen schwarzen Mantel gehüllt, den Hut mit breiter Krempe, in Händen Hellebarde, Licht und Rufhorn ging es durch die Bückeburger Gassen sowie Schlossgarten in wilden Zeiten mit Corona. „Hört, ihr Leut, und lasst euch sagen ..., so klingt es hier seit vielen Jahren ...“ Mit dabei eine kleine Gruppe.

veröffentlicht am 07.07.2020 um 12:09 Uhr
aktualisiert am 07.07.2020 um 18:10 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen