weather-image

„Blues des weißen Mannes“

White Man Molle im Park-Café „Lilly’s“ gern gehörter Gast

BÜCKEBURG. Wenn es in Schaumburg eine lebende Musiklegende gibt, dann heißt sie White Man Molle. Über 50 Jahre Rock- und Blues-Geschichte stehen auf der Bühne, wenn der Wahl-Auetaler zur Gitarre, zur Mundharmonika oder zur Querflöte greift.

veröffentlicht am 05.08.2019 um 14:14 Uhr
aktualisiert am 05.08.2019 um 17:50 Uhr

White Man Molle auf der Bühne im Park-Café „Lilly’s“. Foto: jp
jp01

Autor

Johannes Pietsch Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige