weather-image
18°

Hoffnung schon fast aufgegeben

Wie Misodzi Teresa Hungwe doch noch zu ihrer Lehrstelle kam

BÜCKEBURG. Misodzi Teresa Hungwe aus Simbabwe beginnt am 1. August ihre Lehre zur Elektronikerin bei der Firma Weigert in Röcke. Dabei hatte die Geflüchtete die Hoffnung auf einen Ausbildungsplatz schon fast aufgegeben.

veröffentlicht am 07.06.2019 um 00:00 Uhr

„Gekommen, um zu bleiben“ – die Koordinatorin des Projekts, Ines Thiemann (von links), die Lehrerin Valerie Grill und Teresa Hungwe, die zukünftige Auszubildende. Foto: gn

Autor:

Gabi Nachstedt



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige