weather-image
×

Rat beschließt Wirtschaftsplan 2022 – die Beteiligungserlöse „retten“ Eigenbetrieb der Stadt

Wirtschaftsbetriebe Bückeburg wollen 292 000 Euro verdienen

BÜCKEBURG. Wenn der Wirtschaftsplan 2022 der Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bückeburg so aufgeht, wie von Rat und dem Betriebsausschuss einstimmig abgesegnet, wird am Ende des Jahres 2022 ein Jahresüberschuss von 292 000 Euro stehen. Dieser Überschuss wird aller Voraussicht nach in voller Höhe in den städtischen Haushalt überwiesen.

veröffentlicht am 06.01.2022 um 19:00 Uhr

06. Januar 2022 19:00 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers
Redakteur zur Autorenseite

BÜCKEBURG. Wenn der Wirtschaftsplan 2022 der Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bückeburg so aufgeht, wie von Rat und dem Betriebsausschuss einstimmig abgesegnet, wird am Ende des Jahres 2022 ein Jahresüberschuss von 292 000 Euro stehen. Dieser Überschuss wird aller Voraussicht nach in voller Höhe in den städtischen Haushalt überwiesen.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen