weather-image
×

Bürgerschießen endet nicht wie sonst mit Festumzug, sondern mit den Frühstücken der Rotts

Zum Abschluss Frühstück

BÜCKEBURG. Das Bürgerschießen 2021 hat seinen Abschluss nicht im Großen, sondern im Kleinen gefunden: An Stelle des sonst am letzten Tag stattfindenden großen Festumzugs mit einem auch entsprechend umfangreichen Publikumszulauf endete das Fest diesmal ganz bewusst in kleinen Runden bei den traditionellen Rottfrühstücken. So wie auch die übrigen „Massen-Events“ wie das Feierabend-Bier oder der Musikabend am Samstag auf dem Marktplatz hatte das Bürgerbataillon mit diesem Festprogramm der nach wie vor vorherrschenden Pandemie-Lage Rechnung getragen.

veröffentlicht am 30.08.2021 um 12:12 Uhr

jp01

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige