weather-image
21°

Liebeserklärung an das Leben

Zur Einkehr: Bärbel Langner zeigt Werke in der Begegnungsstätte

BÜCKEBURG. „Ich verstehe meine Arbeiten als Liebeserklärung an das Leben“, sagt Bärbel Langner. Ziel und Inhalt ihres Schaffens sei es, ihren Gedanken und Gefühlen mit Farben und Formen Ausdruck zu geben.

veröffentlicht am 20.08.2019 um 12:28 Uhr
aktualisiert am 20.08.2019 um 18:50 Uhr

Bärbel Langner im Gespräch mit dem Kulturausschussvorsitzenden Albert Brüggemann. Foto: bus
bus-neu

Autor

Herbert Busch Reporter



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige