weather-image
×

Wildblumenwiese setzt Farbtupfer in Eigentums-Wohnanlage in Bückeburg

Zur Nachahmung empfohlen

BÜCKEBURG. Überall in der Kernstadt gibt es neue Wohnanlagen mit hochpreisigen, modernen Eigentumswohnungen. Leider wirkt der Außenbereich dieser Gemeinschaftsanlagen aber zumeist etwas öde, da nur Rasen eingesät wird und ein paar pflegeleichte Büsche gesetzt werden. Das Mähen alle zwei Wochen übernimmt eine externe Firma. Aber es geht auch anders: Im Falkingsviertel hat der Bückeburger Nabu-Vorsitzende, Peter Walter, 2020 auf einer Gemeinschaftsfläche eine insektenfreundliche Blumenmischung ausgesät. Momentan bleiben Passanten staunend vor der Blütenpracht stehen.

veröffentlicht am 18.06.2021 um 10:18 Uhr
aktualisiert am 18.06.2021 um 16:30 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige