weather-image
17°

Barocktag, Offener Sonntag, Stadtführungen und geöffnete Museen

Zurück ins Jahr 1759

BÜCKEBURG. In der ehemaligen Residenzstadt Bückeburg bieten Samstag und Sonntag die Barocktage auf Schloss Bückeburg den Besuchern ein außergewöhnlich attraktives Programm. Über 200 Darsteller in authentischen Kostümen werden Schloss Bückeburg in das Jahr 1759 versetzen und entscheidende Szenen und Geschehnisse aus den Wirren des Siebenjährigen Krieges nachstellen und den Gästen fachkundig Auskunft erteilen.

veröffentlicht am 06.09.2019 um 10:57 Uhr

Auch die Fürstliche Hofreitschule ist natürlich bei den Barocktagen dabei. Foto: pr.



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige