weather-image
×

Ist die Zeit der „grünen Turniere“ vorbei?

Ahnser Reitverein besetzt alle Vorstandsämter

AHNSEN/BÜCKEBURG. Es hat den Anschein, als würde Reiten als Breitensport eine ähnliche Entwicklung nehmen wie zuletzt der Tennissport. Die Zahl der auf Freigelände ausgetragenen Turniere nimmt ab, und auf Landesebene nehmen Überlegungen zu, Kreisverbände zusammenzuschließen.

veröffentlicht am 17.02.2020 um 12:22 Uhr

Avatar2

Autor

Siegfried Klein Reporter



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige