weather-image
16°
×

Gemeinde erklärt den Hintergrund

Anwohner sauer über gefällte Bäume in Ahnsen

AHNSEN. Anwohner des Schlesierweges haben sich bei der jetzigen Sitzung des Ahnser Gemeinderates über eine bereits im Februar in ihrer Wohnsiedlung erfolgte Rodungsaktion beschwert. Der Bauhof der Samtgemeinde Eilsen hatte damals im Auftrag der Gemeinde Ahnsen mehrere Sträucher und Bäume gefällt, die zuvor auf einem kommunalen Grünstreifen gestanden hatten. Dieser Grünstreifen verläuft zwischen dem Schlesierweg und dem Gelände des ehemaligen Sägewerkes Möller.

veröffentlicht am 17.05.2020 um 09:22 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige