weather-image
17°
×

Gemeinde Buchholz setzt bei der Sanierung auf Zuschüsse

Bahnhofstraße kostet 740 000 Euro

BUCHHOLZ. Der Buchholzer Gemeinderat hat einstimmig den Sanierungsentwurf für die Bahnhofstraße gebilligt. 740 000 Euro soll das Projekt nach Berechnungen des Ingenieurbüros Kruse kosten. Die Gemeinde hofft darauf, dass erhebliche Zuschüsse nach dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz fließen. Die Anträge wurden gestellt.

veröffentlicht am 03.09.2020 um 12:13 Uhr

4298_1_orggross_k-klaus

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige