weather-image
×

Artenarme Gärten machen Singvögeln das Leben schwer

Beim „Vogelbüfett“ auf Vielfalt achten

BUCHHOLZ. Soll man die heimischen Singvögel im Winter füttern oder nicht? Eine Antwort auf diese Frage hat Dr. Nick Büscher, der in Buchholz lebende Vizevorsitzende des Nabu-Landesverbandes Niedersachsen, im Gespräch mit dieser Zeitung gegeben.

veröffentlicht am 02.01.2022 um 09:00 Uhr
aktualisiert am 02.01.2022 um 16:40 Uhr

02. Januar 2022 09:00 Uhr

Michael_Werk
Reporter zur Autorenseite

BUCHHOLZ. Soll man die heimischen Singvögel im Winter füttern oder nicht? Eine Antwort auf diese Frage hat Dr. Nick Büscher, der in Buchholz lebende Vizevorsitzende des Nabu-Landesverbandes Niedersachsen, im Gespräch mit dieser Zeitung gegeben.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen