weather-image
×

Kita-Zuschussbedarf etwa auf Vorjahresniveau

Bekommt Eilsen bald eine konfessionslose Kindertagesstätte?

EILSEN. Rund 1,244 Millionen Euro muss die Samtgemeinde Eilsen in diesem Jahr für den Betrieb der in Heeßen gelegenen, kirchlichen Kindertagesstätten „Sinai“ und „Emmaus“ zuschießen. Die Krippenplätze dieser beiden Einrichtungen reichen aber nicht aus, um bei Bedarf alle in der Samtgemeinde lebenden unter dreijährigen Kinder aufzunehmen. Eine Lösung wäre laut der Verwaltung, eine weitere Kindertagesstätte zu schaffen, die dann aber kommunal geführt werden und konfessionslos sein würde.

veröffentlicht am 12.02.2020 um 11:45 Uhr
aktualisiert am 12.02.2020 um 15:50 Uhr

Michael_Werk

Autor

Michael Werk Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige