weather-image
15°
×

Livestream nach Belarus

Benefizkonzert der Bückeburger Jäger mit neuem Dirigenten

BAD EILSEN. Gleich drei Premieren beim Benefizkonzert des Blasorchesters Bückeburger Jäger e.V. auf dem Kultur-Sommer der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde. Erstmals fand diese traditionelle Veranstaltung nicht im Winter in der Christuskirche, sondern mitten im Sommer auf dem Kirchplatz statt. Zweitens dirigierte der neue Leiter des Orchesters, José Pascual Garcia Llopis, das Ensemble das erste Mal bei einem öffentlichen Konzert und drittens wurde der gesamte Abend nach Gomel und Swonez in Weißrussland (Belarus) per Livestream übertragen, da schließlich Spenden für die Arbeitsgemeinschaft „Den Kindern von Tschernobyl“ übertragen.

veröffentlicht am 01.08.2021 um 13:11 Uhr
aktualisiert am 01.08.2021 um 17:20 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige