weather-image
14°
×

Hilfe zur Selbsthilfe: Zwei Schulungen für hochbelastete Angehörige von Betroffenen beendet

Bloß keine Panik: „Demenz ist nicht ansteckend“

Bad Eilsen (sig). Es ist leider nicht so, dass Demenz und Alzheimer erst in der letzten Lebensphase auftreten. Die davon Betroffenen werden immer jünger, und die Last für die pflegenden Angehörigen wird damit immer größer. Sie brauchen Hilfe zur Selbsthilfe. Und die wurde ihnen in der Senioren-Residenz Zimmermann durch Sonja Vandereike angeboten.

veröffentlicht am 31.10.2012 um 15:38 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 13:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige