weather-image
12°

Königsball in Schermbeck/Bogenturnier in Todenmann

Bundesschützenfest steht fest

SCHERMBECK. Das Bundesschützenfest des Schützenbundes „Weserbergkette“ wird am 26. Mai 2019 vom Schützenverein „Waidmannsglück“ in Wülpke ausgerichtet. Auch für andere Schützenfeste stehen jetzt nach einem Treffen in Schermbeck die Termine fest: Eisbergen (9. Juni), Todenmann (16. Juni), Fülme (30. Juni). Der Schützenverein Kleinenbremen Ost/Schermbeck feiert am 22. Juni seinen Königsball. Das 9. „Kirschenturnier“ der Bogenschützen wird am 7. Juli im Kirschendorf Todenmann organisiert. Ausrichter ist der dortige Schützenverein. Die Jahreshauptversammlung des Schützenbundes ist auf den 5. April terminiert. Und geschossen wurde auch noch.

veröffentlicht am 07.01.2019 um 11:28 Uhr
aktualisiert am 09.01.2019 um 15:50 Uhr

Die siegreichen Teilnehmer des Pokalschießens. Foto: pr.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Beim letzten Pokalschießen des Schützenbundes gab es folgende Ergebnisse:

Schüler-Mannschaft Luftgewehr: 1. Wülpke 552 Ring, 2. Fülme II 519 Ring, 3. Fülme I 494 Ring

Einzelwertung: 1. Henrik Olsen 191 Ring, 2. Dennis Vogt 190 Ring (beide Wülpke), 3. Emely Klar (Fülme II) 178 Ring

Jugend-Mannschaft Luftgewehr: 1. Todenmann 495 Ring

Einzelwertung: 1. Kim Thora Wolgast 177 Ring, 2. Pia Höfer 168 Ring, 3. Finja Brockhage 150 Ring (alle Todenmann)

Junioren Mannschaft Kleinkaliber: 1. Todenmann 214 Ring

Einzelwertung: 1. Kim Thora Wolgast 74 Ring, 2. Pia Höfer 72 Ring, 3. Finja Brockhage 68 Ring (alle Todenmann)

Schützen-Mannschaft Luftgewehr: 1. Nammen 575 Ring, 2. Todenmann II 569 Ring, 3. Eisbergen II 553 Ring

Einzelwertung: 1. Maik Ostermeier 196 Ring, 2. Alexander Möller (beide Todenmann), Sebastian Stude (Eisbergen II) und Max Kohlmeier (Nammen) alle 195 Ring

Mannschaft Alt Luftgewehr: 1. Eisbergen 564 Ring, 2. Kleinenbremen Ost/Schermbeck 547 Ring, 3. Wülpke 542 Ring

Einzelwertung: 1. Dudley Berry (Wülpke) 193 Ring, 2. Torsten Wiese und Ulrich Nolting (beide Eisbergen) jeweils 191 Ring

Senioren-Mannschaft Luftgewehr: 1. Nammen 573 Ring, 2. Todenmann 569 Ring, 3. Eisbergen 539 Ring

Einzelwertung: 1. Bernd Ostermeier (Todenmann) 197 Ring, 2. Willi Schlötel 195 Ring, 3. Peter Hartmann 191 Ring (beide Nammen)

Damen Mannschaft Luftgewehr: 1. Wülpke I 573 Ring, 2. Nammen I 552 Ring, 3. Kleinenbremen Ost/Schermbeck 546 Ring

Einzelwertung: 1. Kerstin Hoffmann (Nammen) 195 Ring, 2. Linda Berry 194 Ring, 3. Silvia Faulhaber 190 Ring (beide Wülpke I)

Schützen-Mannschaft Kleinkaliber: 1. Nammen 277 Ring, 2. Fülme I 274 Ring, 3. Kleinenbremen Ost/Schermbeck 268 Ring

Einzelwertung: 1. Arno Tänzer (Kleinenbremen Ost/Schermbeck und Fabian Rudolph (Nammen) beide 95 Ring, 3. Norman Nagel (Kleinenbremen Ost/Schermbeck und Thomas Klar (Fülme I) beide 93 Ring

Mannschaft Alt Kleinkaliber: 1. Wülpke 277 Ring, 2. Eisbergen 267 Ring, 3. Todenmann 264 Ring

Einzelwertung: 1. Andre Vogt 98 Ring, 2. Dudley Berry 96 Ring (beide Wülpke, 3. Kerstin Exner (Todenmann) 94 Ring

Senioren-Mannschaft Kleinkaliber: 1. Fülme 271 Ring, 2. Todenmann 268 Ring, 3. Nammen 263 Ring

Einzelwertung: 1. Uwe Duensing (Fülme) 96 Ring, 2. Bernd Ostermeier (Todenmann) 94 Ring, 3. Willi Schlötel (Nammen) 93 Ring

Damen Mannschaft Kleinkaliber: 1. Wülpke I 261 Ring, 2. Kleinenbremen Ost/Schermbeck 260 Ring, 3. Wülpke II 232 Ring

Einzelwertung: 1. Monika Berry (Wülpke I) 90 Ring, 2. Anke Wüllner 88 Ring, 3. Vera Kuhlmann 87 Ring (beide Kleinenbremen Ost/Schermbeck. sig




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare