weather-image
26°
×

Dorfstraße: Verkehrszählung mit Seitenradarmessgerät

Der Schnellste fuhr 95 km/h

LUHDEN. Um zu überprüfen, ob auf dem westlichen Teilstück der Dorfstraße zu schnell gefahren wird, hat die Gemeinde Luhden dort vom 14. bis 21. März diesen Jahres ein Geschwindigkeitsmessgerät aufgestellt. Installiert war dies laut Gemeindedirektor Andreas Kunde in rund einem Meter Höhe an einem Pfosten des Ortseingangsschildes.

veröffentlicht am 23.05.2019 um 11:48 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige