weather-image

Gemeinde demnächst mit Doppelhaushalt

Geldbeträge für Sanierungen und Anschaffungen eingeplant

BUCHHOLZ. Im Vorgriff auf die Anfang kommenden Jahres anstehende Finanzhaushaltssitzung hat der Rat der Gemeinde Buchholz schon mal vorab über die für die Jahre 2020 und 2021 anstehenden größeren Projekte beraten.

veröffentlicht am 04.12.2019 um 11:21 Uhr

Die Bahnhofstraße in Buchholz ist sanierungsbedürftig. Foto: wk
Michael_Werk

Autor

Michael Werk Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige