weather-image
8. Dezember: „Project-Santa“-Party im „Palais im Park“

Glitzer, Tannenduft und viel Musik

BAD EILSEN. Erst vor Kurzem hatte die Veranstaltungsagentur Affen Events wieder eine große Diskofete im „Palais im Park“ aufgezogen, da steht dort schon deren nächste Mega-Sause an – und zwar das „Project Santa“ am Samstag, 8. Dezember. Beginn ist um 21 Uhr, gefeiert wird bis weit in die Nacht hinein.

veröffentlicht am 03.12.2018 um 15:23 Uhr
aktualisiert am 03.12.2018 um 17:20 Uhr

„Rio - Die Band“ steuert Live-Musik zum „Project Santa“ bei. Foto: wk
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

BAD EILSEN. Erst vor Kurzem hat die Veranstaltungsagentur Affen Events wieder eine große Diskofete im „Palais im Park“ aufgezogen, da steht dort schon deren nächste Mega-Sause an – und zwar das „Project Santa“ am Samstag, 8. Dezember. Beginn ist um 21 Uhr, gefeiert wird bis weit in die Nacht hinein.

Dabei erstreckt sich das Event auf zwei Räumlichkeiten der stilvollen Location: Im großen Georg-Wilhelm-Saal heizen die drei Musikspezialisten DJ Calvin, DJ NIK und DJ Tony den Besuchern ein, während im kleineren Julia-nentheater-Saal die Formation „Rio – Die Band“ für Stimmung sorgen wird. In den Spielpausen der Band legt ein DJ Musik auf. Zudem gibt es eine reichhaltige Getränkeauswahl mit Glühwein sowie verschiedene Imbissgerichte (Bratwurst, Currywurst und Pommes frites) und „viel Glitzer und der Duft von frischen Tannenzweigen“.

Eintrittskarten für die „Project-Santa“-Party sind im Vorverkauf zum Preis von neun Euro pro Person (gegebenenfalls zuzüglich einer Vorverkaufsgebühr) erhältlich. An der Abendkasse kosten die Tickets dagegen zwölf Euro pro Person.

Karten gibt es in der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten und Schaumburg-Lippischen Landes-Zeitung, Lange Straße 20, in Bückeburg, in der Geschäftsstelle der Schaumburger Zeitung, Klosterstraße 32/33, in Rinteln, in der Tourist-Information Bad Eilsen, Bückeburger Straße 2, im Getränkefachgroßhandel Gebr. Anke, Eilsener Straße 153, in Röhrkasten, und bei „Handy 28“, Echternstraße 39, in Stadthagen. wk




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare