weather-image
19°
×

Für den Schwefelbrunnen im Kurpark ist eine öffentliche Ausschreibung erforderlich

Gutachten für Brunnen-Sanierung in Bad Eilsen mittlerweile veraltet

BAD EILSEN. Eigentlich sollte der „Adolf-Brunnen“ - ein historischer Schwefelbrunnen im Bad Eilser Kurpark - in diesem Jahr saniert werden. Doch dieser Termin wird wohl nicht zu halten sein. Das berichtet Lena Bödeker, die Gemeindedirektorin des Kurortes.
Für die Verschiebung der Instandsetzung gibt es ihren Angaben nach gleich mehrere Gründe:

veröffentlicht am 11.06.2020 um 10:37 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen