weather-image
23°
×

Lebensgefährliches Verhalten

Immer wieder Fußgänger auf Gleisen in Bad Eilsen und Heeßen

BAD EILSEN. Manchen Zeitgenossen scheint nicht bewusst zu sein, dass die durch Bad Eilsen und Heeßen verlaufende Bahnstrecke in Betrieb ist. Genauer: dass diese regelmäßig von Güterzügen befahren wird. Anders lässt sich jedenfalls kaum erklären, warum immer wieder Fußgänger auf dem Gleis herumlaufen und Autofahrer ohne Temporeduzierung und ohne prüfende Blicke nach links und rechts unbekümmert über die Bahnübergänge fahren. Obwohl dort stehende Andreaskreuze darauf hinweisen, dass dem Schienenverkehr Vorrang zu gewähren ist.

veröffentlicht am 14.02.2021 um 11:10 Uhr
aktualisiert am 14.02.2021 um 22:50 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige