weather-image
36°

Er fegt die Gossen und jätet Unkraut

Ingolf Szafraniak sorgt auf 450-Euro-Basis für sauberes Dorf

HEESSEN. Seit ein paar Monaten ist Ingolf Szafraniak im Dienst der Gemeinde Heeßen unterwegs, um die Gossen zu fegen, die Buswartehäuschen zu säubern und Unkraut im Bereich des Denkmals zu jäten. Der Rat der Gemeinde hat Szafraniak auf 450-Euro-Basis eingestellt.

veröffentlicht am 01.04.2019 um 11:24 Uhr

Bürgermeister Harald Bokeloh (rechts) und sein neuer Mitarbeiter Ingolf Szafraniak sprechen durch, was an diesem Tag noch erledigt werden soll. Foto: möh

Autor:

Cord-Heinrich Möhle



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare