weather-image
17°

Trügerisches Seepferdchen

Jeder vierte Grundschüler kann nicht schwimmen – was tun?

BAD EILSEN. Jeder vierte Grundschüler kann nicht schwimmen, lautet die offizielle Statistik. Marcus Reineke, Chef der gleichnamigen Schwimmschule, steuert kräftig dagegen. Seine Kurse, die er im eigenen Schwimmbad im Keller der „Residenz am Harrl“ anbietet, sind in der Regel ausgebucht.

veröffentlicht am 27.08.2019 um 11:46 Uhr
aktualisiert am 27.08.2019 um 16:40 Uhr

Nicht nur die Kinder haben ihren Spaß im Bad der Schwimmschule Reineke, sondern auch der Chef Markus Reineke freut sich über das tolle Engagement der Jungen und Mädchen. Foto: möh

Autor:

Cord-Heinrich Möhle



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige