weather-image
17°

Junge Brandschützer gut aufgestellt

Jugendfeuerwehr Bad Eilsen: Keine Sorge um den Nachwuchs

BAD EILSEN. Engagement und Leistung stimmen, auch wenn die Jugendfeuerwehr Bad Eilsen derzeit nur 13 Mitglieder (sechs Jungen und sieben Mädchen) zählt. Doch die jungen Brandschützer sehen sich derzeit gut aufgestellt.

veröffentlicht am 22.01.2019 um 16:55 Uhr

Melina Riske (von links), Jugendfeuerwehrwartin Lena Hornig, Emilya Beißner, Maureen Goad und Emily Tiltag während der Versammlung der Jugendfeuerwehr Bad Eilsen. Foto: möh

Autor:

Cord-Heinrich Möhle



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige