weather-image
22°
×

Auftakt am 3. Juli mit „Cliff Rock ‘n’ Roll Band“ / Kartenvorverkauf läuft

Livemusik im Bad Eilser Kurpark

BAD EILSEN. Vor dem Hintergrund der Corona-Lockerungen blickt die Gemeinde Bad Eilsen optimistisch auf den am Samstag, 3. Juli, anstehenden Start ihrer „Park-Konzerte“. Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe von der nordrhein-westfälischen „Cliff Rock ‘n‘ Roll Band““, die dann von 18 bis 22 Uhr in der im Kurpark gelegenen Musikmuschel auftreten wird.

veröffentlicht am 02.06.2021 um 12:03 Uhr
aktualisiert am 02.06.2021 um 17:40 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite

„Welthits der Superstars aus den Jahren 1955 bis 1970 auf der Bühne zu präsentieren, ist das musikalische Konzept der Band“, heißt es in der Veranstaltungsankündigung. Auf dem Programm stünden „Songs die jeder kennt und liebt“, so etwa von Chuck Berry, Elvis Presley, Eddy Cochran, Buddy Holly, Ricky Nelson, Little Richard sowie von Cliff Richard and the Shadows. Musik, die auch heute noch aktuell sei und jede Party zum Kochen bringe.

Laut der Eventbeschreibung sind die fünf Mitglieder der„Cliff Rock ‘n‘ Roll Band“ allesamt große Fans der Musik jener Zeit; sie verfügen über jahrzehntelange Bühnenerfahrung und legen bei ihren Auftritten stets großen Wert auf Qualität. Und weiter: In mehr als 150 Konzerten in ganz Nord- und Westdeutschland habe die Band ihr Publikum bereits begeistert und bewiesen, dass Rock ‘n‘ Roll auch 70 Jahre nach seiner Entstehung immer noch eine große Faszination ausübe.

Eintrittskarten zu der Veranstaltung sind im Vorverkauf in der Tourist-Information der Gemeinde Bad Eilsen (Bückeburger Straße 2, Telefon 05722/886-50) erhältlich. Nach Information von Dralle sind am Veranstaltungstag die dann geltenden Corona-Auflagen einzuhalten; die Besucherzahl ist daher höchstwahrscheinlich limitiert. Sollte die Veranstaltung ausfallen, könnten die Eintrittskarten problemlos zurückgegeben werden.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige