weather-image
27°

SoVD will Mitgliederschwund vorbeugen / Musicalkinder geben Probe ihres Könnens

Mit frischem Wind

HEEßEN/BUCHHOLZ/LUHDEN. Ehrenamtliche Mitarbeit in Vereinen und Verbänden ist derzeit nicht unbedingt „in“. Umso mehr freut es den Vorsitzenden des Sozialverbandes Heeßen-Buchholz-Luhden, Michael Kunkel, dass er einen kompletten und vor allem funktionierenden Vorstand hinter sich hat. Nur mit viel Engagement, so Kunkel auf der Weihnachtsfeier des Verbandes im Heeßer Krug, sei es möglich, in der heutigen Zeit steigende Mitgliederzahlen zu erzielen.

veröffentlicht am 11.12.2018 um 11:08 Uhr
aktualisiert am 11.12.2018 um 19:00 Uhr

Sozialverbandsvorsitzender Michael Kunkel (2. v. l.) bedankt sich bei Diakon Ingmar Everding (l.) für den Auftritt der Kinder und Jugendlichen, die einige Lieder aus dem diesjährigen Weihnachtsmusical singen. Foto: möh



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare